Schubertstraße Dachgeschoss
Ausbau einer Dachgeschosswohnung | 80336 München | 2016
Bauherr: Privat
Die Galeriewohnung an der Theresienwiese wird in Ihrer Raumstruktur modifiziert und die Oberflächen modernisiert.
Die bestehenden abgeschlossenen Räume, Bad und Küche, werden rückgebaut. Die Küche ist fortan offen mit dem Essbereich verbunden und das Bad wird in die Mitte gesetzt. Dadurch wird ein Rundgang um den Sanitärkern möglich und zoniert das öffentliche Wohngeschoss in seine Funktionsräume ohne diese durch Türen trennen zu müssen. Im Galeriegeschoss werden Schlafbereich und private Räume untergebracht.
Das Materialkonzept sieht vor, den unteren Stock in kühlen massiven Oberflächen und den oberen in warmen holzigen Oberflächen herzustellen.