Bauherr: FC Bayern München AG
Aufstockung | 81547 München | Ausführung 2016

 Zusammenarbeit mit Arnold/Werner

Auf dem Trainingsgelände des FC Bayern an der Säbenerstrasse wird das bestehende Leistungszentrum um einen weiteren Raum ergänzt. Der neue Raum wurde als Dachaufstockung in Holzbauweise erstellt und fügt sich mit seiner anthrazitfarbenen Blechverkleidung in die Dachlandschaft des bestehenden Baukörpers ein.
Der Innenraum wird durch seine Nutzung in Trainingszone sowie eine Sprintstrecke und Eingangsbereich geteilt.
Das GebäudeVolumen orientiert sich mit einer langen Glasfassade zum Spielfeld und schafft mit seiner gefalteten Dachform unterschiedliche Aussenbereiche.